Herzlich Willkommen in unserem neuen Online-Shop im frischen Design - viel Spaß beim Stöbern. Cheers!

Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen
Exklusiver Import aus GB
Größtes britisches Cider Sortiment in Deutschland
Nachhaltige Verpackung

Thatcher's

Direkt aus den Obstgärten: Für Thatcher's ist die Herstellung von Cider eine Familienangelegenheit, eine perfekte Mischung aus Tradition und Innovation über vier Generationen hinweg. Jeden Freitag um 12.30 Uhr findet der Family Taste Test statt. Und wenn nicht jeder Cider perfekt ist, verlässt er die Farm nicht.   

Apfelweinmühle: Die Äpfel werden in die Mühle gerollt, gewaschen und zerdrückt. Die Maische wird gepresst, um den frischen Saft zu extrahieren. Thatcher's verfügt über fünf Pressen von Bucher Guyer, die mit modernster Technologie ausgestattet sind, um sicherzustellen, dass Saft von bester Qualität produziert wird. Es handelt sich um denselben Pressentyp, den viele Winzer verwenden. Früher presste Stan Thatcher manuell zwei Tonnen Obst pro Tag. In den 1970er Jahren konnten fünf Männer bis zu 40 Tonnen pro Tag pressen. Jetzt ist es deutlich mehr!    

Gärung / Fermentation: Bei der Gärung wird dem Apfelsaft Spezialhefe zugesetzt, um Zucker in Alkohol umzuwandeln. Thatcher's Gärtanks werden durch ein maßgeschneidertes System gesteuert, das es ermöglicht, Cider von gleichbleibender Qualität nach den hohen Standards herzustellen und dabei den ganzen köstlichen Apfelcharakter und die Aromen hervorzuheben. Der Apfelwein bleibt 8 Tage in den Gärtanks.   

Reifung: Thatcher's verfügen über 11 Eichenfässer, von denen jedes über 150 Jahre alt ist. Diese historischen Wunder sind gute 10 Meter hoch und bestehen aus drei Zoll großen Eichendauben, die mit dicken Stahlbändern gebunden sind, die regelmäßig gespannt werden müssen. Coopers fertigte die Fässer in Handarbeit aus englischer Eiche, jedes mit seinem eigenen, besonderen Charakter. Der größte fasst rund 135.500 Pints (über 75.000 Liter!) Cider!   

Charakter: Jeder Thatcher's-Cider hat seinen eigenen, unverwechselbaren Charakter. Nach der Gärung wird der Cider von der Hefe getrennt. Anschließend reift er etwa sechs Wochen lang. Hier werden die Tannine nach und nach weich und geschmeidig und verstärken die milden und satten Töne des Ciders, während er reift. 

Verkostung: Thatcher's Cider werden jeden Freitag von den Cideristen verkostet. Erst wenn sie sagen, dass es fertig ist – und nur dann – ist der gemischte Cider bereit für die Verpackung. Da es sich nicht um eine exakte Wissenschaft handelt, darf der Cider manchmal etwas länger reifen, um sicherzustellen, dass es perfekt ist. 

Über Uns

Uns gibt es schon seit nunmehr 14 Jahren, und was als kleine Garagenfirma aus purer Lust und Leidenschaft als "Schnapsidee" begann, hat sich mittlerweile zu dem Online-Shop für Cider in Deutschland entwickelt. 

Ich habe das Unternehmen zum 01.01.2024 in Altersnachfolge von meinem geschätzten Vorgänger und Gründer übernommen und führe Cider & More nun mit der gleichen Liebe zu unseren Produkten, mit Leidenschaft und mit dem Ziel, Cider zum Trendgetränk in Deutschland zu etablieren. 

Also, alles wie immer, aber wir gehen mit der Zeit :-)

mehr erfährst du hier