Drucken

Cider-Chicken

Cider-Chicken

 cider-chicken-900
 

Ein recht schnell zubereitetes und für englische Verhältnisse leichtes Pfannengericht.
 

Zutaten für 4 Personen:

  • 4-6 Hühnerbrustfilets, je nach Größe
  • 300 ml Cider
  • 2 Zwiebeln
  • 3-4 Koch-Äpfel je nach Größe, z.B. Elstar
  • 300g Champignons
  • Salz, Pfeffer
  • 200ml Sahne
  • 1,5 Esslöffel Speisestärke (als Soßenbinder)
  • Beilagen nach Wahl

Zubereitung:

Das Fleisch wird in der Pfanne angebraten, mit Pfeffer und Salz gewürzt. Dann die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln zugeben und kurz mitbraten. Mit Cider ablöschen, bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Champignons blättrig schneiden sowie die Äpfel vierteln und ebenfalls in Scheiben schneiden. Mit in die Pfanne geben, ca. 5 Minuten mitköcheln. Sahne zugeben, umrühren.

Speisestärke gesondert mit ewas Cider glattrühren, anschließend in die Pfanne mit einrühren. Aufkochen lassen, bis es bindet. Eventuell nachwürzen.

Als Beilage empfehlen wir Reis und Blattsalate.

Variante: statt Champignons Backpflaumen hinzugeben.
 

zurück zur Rezeptübersicht
zur Startseite: Cider & more